… es gibt sie- diese Tagessammelfreuden- ja – es gibt sie wirklich

 

meine drei Freuden des Tages

erste und zweite und dritte Freude:
Es gibt sie- diese Tagessammelfreude- das Freudenpaket- es ist wie wenn es sich morgens schon auf den Tisch des Lebens stellt- und statt eines Absenders ist darauf vermerkt:
‚Pack‘ es aus- nutze den Inhalt wie Du willst – alles ist Dein – aber aber aber- versuche nicht- MEHR- draus zu machen — als es ist.‘

So ist es mir heute gegangen.
Ich suche noch immer nach Worten. Ich habe viele gefunden- das EINE jedoch nicht. Es versteckt sich offenbar so lange – und solange- bis ich viele anderen gefunden habe- oder nur mal angesehen- oder … – ja was?

Auf jeden Fall geht es mir gut damit- es ist – wie wenn ich tiefer atmen könnte – und ruhiger ausatmen …

Ja, es gibt sie, diese Tage – an denen ich das Gefühl habe- mein Hirn ist meine Lunge- ohne es regelrecht auszubeuten- geht meinem Leben der Atem aus.

 

(ACR)

Dieser Beitrag wurde unter Gedankensplitter abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.