Schlagwort-Archive: Kinder

… gegen die Verharmlosung und Falschbeschuldigung

Kinder haben eine angeborene Gabe: die reine, bedingungslose Liebe. Erwachsene lassen sich scheiden, wenn ihre Liebe verlischt. Kinder haben die Hoffnung an die Liebe ihrer Eltern aber in sich – endenlos. Sie denken nicht an Trennung, im Gegenteil, sie halten, aus Hoffnung auf ihrer Eltern Liebe, alles aus. Können sie das irgendwann nicht mehr, sterben sie. Denn Kinder haben nur einen durch nichts ersetzbaren Wunsch, sie wollen von zufriedenen Eltern geliebt werden. Aber es ist nicht der Kinder Verantwortung und schon gar nicht liegt es in der Kinder Fähigkeiten, die Eltern zufrieden zu machen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für … gegen die Verharmlosung und Falschbeschuldigung

Gedankenleiter (5) … ich weiss es akzeptiert …

Die Rede ist fertig, der neunte Tag beginnt, ich habe Mathematik, Musik, Gedichte, Grammatik und alles andere satt. Schlafen würde ich ganz gerne, einfach einschlafen, von mir aus auch nicht mehr aufwachen. Nur die Ruhe dazu gibt es nicht. Dafür erfahre ich Familiengeschichten, weiss nun, welche Schwester mit welchem Arzt wollen würde, hatte oder haben werden plant. Meine Güte haben die alle Probleme. Klar, dass die mich vollkommen ignorieren. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Gedankensplitter, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedankenleiter (5) … ich weiss es akzeptiert …

Von Mammutjagd bis Pfauenfeder …

Zu dieser Zeit, und daran sind die heute lebenden Männer nun wirklich nicht schuld, schnappte ein Mann ein Weib am Schopf, zog es in seine Höhle, zeigte auf Felle, Feuer und Mammutstücke und sie wusste Bescheid.
Da gabs keine Debatten um den richtigen Platz fürs Feuer. Es wurde nicht über neue Höhlenanstriche diskutiert und das nächste Nagelstudio lag so viele Jahrhunderte um die Ecke, da hat sie es zu Fuß eh nicht hingeschafft. Es wurde nicht aufgemuckt, wenn das Rauchzeichen der Nachbargemeinschaft zur Jagd gerufen hat. Quatschen oder Leben ist die Devise gewesen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR kommentiert, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Der allererste Gastbeitrag in meinem Blog

„Die Geschichte der Kindheit ist ein Albtraum – aus dem wir gerade erwachen“, so der Forscher zur Geschichte der Kindheit Lloyd de Mause. Zwar propagieren laut Deutschem Kinderschutzbund heute 90 Prozent der Eltern eine gewaltfreie Erziehung, schlagen tun sie ihre Kinder dennoch – wenn auch inzwischen mit schlechtem Gewissen Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Allgemein, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Der allererste Gastbeitrag in meinem Blog

Fundstück … ACR ganz anders … eine zauberhafte Einschlafgeschichte …

ACR`s zauberhafte Einschlafgeschichte

Veröffentlicht unter Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Fundstück … ACR ganz anders … eine zauberhafte Einschlafgeschichte …