Schlagwort-Archive: Mutter

Gedankenleiter (3)

Gibt es einen Würdeunterschied oder ist würde nur irgendwann ausversehen gross geschrieben worden. Ist Würde nur eine Ableitung von: Würden es alle gleich empfinden, wäre es die Regel. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Gedankensplitter, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedankenleiter (3)

Manchmal setzt sich der Morgen an mein Bett während die Nacht noch Morgentoilette macht

Letztendlich merke ich, es ändert mich nicht, weil ich nicht anders sein will. Wir Menschen sind keine Zufälle, die sich im Schwebezustand aller Teilchen dem anpassen sollen, was sich gerade ergibt.

Was ich bin, bin ich absichtlich.
Bin kein Zufall.
In meinem Leben bin ich die einzige Bastion bedingungsloser Loyalität, die allein von mir abhängt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

… schon entdeckt? Besuch auf der anderen Seite …

Der Mensch in seiner Zeit –
sind auch wir. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Was ungesagt bliebe | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für … schon entdeckt? Besuch auf der anderen Seite …

Gewissen. Haft.

Mensch ist ewig Mensch Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Gedankensplitter, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gewissen. Haft.

Gemeinsam haben wir entschieden, unsere Gespräche in Fortsetzungen öffentlich zu machen.

Im Spiel des
hellen Lachens
gilt nicht Sieg –
sondern Freude
und so wird`s
zu aller Gewinn.

( ACR ) Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Allgemein, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Gemeinsam haben wir entschieden, unsere Gespräche in Fortsetzungen öffentlich zu machen.