Schlagwort-Archive: Öffentlichkeit

Gedankenleiter

Zwischen Geburt und Tod steht das Leben und zwischen Leben und Tod das Sterben. Dieser Weg ist in seinen einzelnen Etappen nicht einkürzbar. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Gedankensplitter, Menschengeschichten | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gedankenleiter

Geht es um …

– gebe ich tatsächlich so viel Lebenszeit ans oder ins Internet „ab“, will ich etwas davon haben. Zunächst Freude am Erfahren, Informieren und Teilen. Ständig wird zwar behauptet, alles müsse/solle Spass machen. Ich gehöre eher nicht zu denen, die ununterbrochen irre feixend in den Seilen einer Spasswelt hängen wollen. Mir reicht Freude, die aber rein und frei. Nimmt mir also etwas die Freude am Erleben, lasse ich die Finger davon. Demnach_ kommt immer wieder jemand auf mein Profil und hat das Bedürfnis mich ärgern zu wollen- lösche ich und blockiere. Daheim würde ich so jemand auch des Hauses verweisen Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR kommentiert, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

… da platzt mir wiedermal der Kragen …

Haben wir Men­schen nichts ande­res als das Leben ande­rer Men­schen »nötig«?

Die Welt schaut einer Amy nach der ande­ren beim sich selbst Umbrin­gen zu und nach­her gibt’s die herz­zer­reis­sen­den Bunt­fo­tos vom Ker­zen­an­zün­den noch hin­ter­her?
Mag sein, sie haben alle die Wahl — m a g s e i n. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Menschengeschichten, Veröffentlichungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für … da platzt mir wiedermal der Kragen …