Schlagwort-Archive: Schreibmaschine

Gesammeltes – Kommentiertes- immer wieder Aktuelles

Was also bitteschön, frage ich mich gelegentlich, macht die Überheblichkeit des Marktes aus, die den Autoren der renommierten Verlage mehr Können bescheinigen als so manchem Self Publisher?

Folgende Antworten kenne ich:

1. Finanzielle Sicherheit
2. Lektorat
3. Covererstellung

Diese Punkte sind für mich nicht relevant. Finanzielle Sicherheit haben die wenigsten Autoren durchs Schreiben, und ich bin nicht auf ein „Schreibeinkommen“ angewiesen. Einem Lektorat werde ich mein ganzes Leben lang nie wieder vertrauen und mein Cover mache ich sowieso immer selber.

(ACR)

Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR kommentiert, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Gesammeltes – Kommentiertes- immer wieder Aktuelles

Was taugt der Mensch. Oder: Was ist der Wert wert …

Das sollte sich mal jemand anders mit mir erlauben wollen! Bereits für 0,10% dessen, was ich mir selbst zumute, würde ich jeden anderen, gleich welchen Standes, vor die Tür meines Lebens verwiesen haben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Was taugt der Mensch. Oder: Was ist der Wert wert …

Verlage: Heiligenschein oder Gallenstein, lieber Autor, es ist Deine Entscheidung

Das könnte begründen, warum die Biografie eines dschungelerfahrenen Bekannten der Tante einer beinahe Bauersfrau gewordenen Cousine eines nicht unbekannten Frisörs promotet wird. Gleichzeitig erklärt es, warum handwerklich geschickte Geschichtenerzähler ihre verlagsgütegesiegelten Bücher bei Familienfeiern dem Frisör ihrer Tante schenken, der nie Bauersfrau werden wollte und vom Dschungel nichts Näheres weiß. Weiterlesen

Veröffentlicht unter ACR - mal ganz anders, Allgemein | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentare deaktiviert für Verlage: Heiligenschein oder Gallenstein, lieber Autor, es ist Deine Entscheidung